Ausschreibungen

Neuer Schnupperkurs ab 03. März 2022

SZ

Aus den Medien

Prüfung am 18.02.2022, Artikel in der Siegner Zeitung vom 02.03.2022:

SZ


 

Aktuelle Infos:

27.06.2022

Liebe Karateka der Karate Abteilung.

Da die Sporthallen in den Ferien geschlossen bleiben, findet kein Training statt. Es beginnt wieder nach den Ferien, voraussichtlich ab Dienstag, dem 16.August 2022.

Bis dahin schöne Ferien und bleibt gesund.

Eure Abteilungleitung.

Die Anfahrt und Skizze sowie die aktuellen Trainingszeiten, findet ihr auf der Seite Training.

Das Anfängertraining bzw. der neue Schnupperkurs findet oben am Schloss statt.

Das Freitagstraining ist für alle offen, auch für Weißgurte! Es beinhaltet: Aufwärmen für alle, eine Kata für alle (Heian Shodan/Heian Nidan) Anschließend Differenzierung nach Gürtelfarbe, also verschiedene Gruppen mit 2 – 3 Trainern (entsprechende Grundschultechniken und Katas). In der letzten halben Stunde Kumite mit Selstverteidigungselementen.


Weitere Infos:

Karate Anzüge und Gürtel

Wer einen neuen Gürtel bestellen will, gibt dem Abteilungsleiter bitte Bescheid, wobei die Gürtellänge ungefähr das Dreifache des Bauchumfangs betragen sollte. Ein Gürtel kostet 8,00 Euro.

Wer einen Karateanzug benötigt, meldet sich bitte beim Abteilungsleiter. Die Anzüge kosten je nach Qualität ca. 30 bis 45 Euro.

Stammtisch TERMIN:

Der nächste Stammtisch findet am Freitag, dem 22.04.2022 ab 20.15 Uhr wieder in der Ratsschänke statt.

Zu jedem Stammtisch sind alle Mitglieder herzlich eingeladen. Anregungen, verbunden mit netten Gesprächen in fröhlicher Runde sind hier erwünscht. Ebenso sind Nicht-Aktive, Eltern und alle Karate-Interessierte herzlich willkommen.


Selbstverteidigung und Kumite-Training

Infos zu Selbstverteidigung im Training

Zum Training gehört auch der Bereich "Selbstverteidigung" gegen Angriffe, wie sie im Alltag vorkommen können, sein. Das bedeutet, dass es bei aller Vorsicht im Training auch zu blauen Flecken kommen kann! Um diese Gefahr zu reduzieren, wird allen Aktiven nachdrücklich empfohlen, sich einen Tiefschutz für die Weichteile zuzulegen. Dieser kostet ca. 15,00 Euro und kann beim Abteilungsleiter bestellt werden.

An dem Training können alle Karateka, auch die Weißgurte, teilnehmen.

Trainingseinheiten:

Die nächste SV-Einheit mit Bernd Frank wird an dieser Stelle bekanngegeben.